IHR ERSTER TERMIN

Beim ersten Vorstellungstermin möchten wir Sie bitten, vorhandene Röntgengenaufnahmen, die ÜberweisungAllergie-, Röntgen-, Herzpass oder sonstige vorhandene Unterlagen mitzubringen. Als reine Zuweiserpraxis sind wir stets bemüht, vereinbarte Termine einzuhalten. Es entstehen in aller Regel kaum Wartezeiten. In Ausnahmefällen kann es jedoch durch Notfall- oder Schmerzbehandlungen zu Verzögerungen kommen. Sprechen Sie uns bitte in solchen Fällen rechtzeitig an, falls Sie unter Termindruck geraten sollten.